Wohnungs-Rechtsschutzversicherung

Bei der Wohnungsrechtsschutzversicherung handelt es sich um eine Versicherung, die speziell zum Zwecke des juristischen Beistands und finanziellen Schutz bei wohnspezifischen Rechtsstreitigkeiten abgeschlossen wird.

336x280 sofort ani

Mögliche Streitfälle können aus Mieterhöhungen bzw. Nebenkostenerhöhungen oder Lärmbelästigungen herrühren. Sofern die Wohnungsrechtsschutzversicherung ausdrücklich den Aspekt der Grundstücksrechtsschutzversicherung beinhaltet, besteht auch für diesbezügliche Streitfragen Versicherungsschutz. Der Vertrag zur Wohnungsrechtsschutzversicherung wird zwischen dem Wohnungseigentümer bzw. Mieter oder Vermieter als Versicherungsnehmer und der Versicherungsgesellschaft geschlossen. Je nach vertraglichen Bestimmungen werden Garagen und andere Stellplätze für Kfz als zur Wohneinheit zugehörig deklariert, so dass sich der Versicherungsschutz auch auf diesbezügliche Streitigkeiten erstreckt. Sofern der Versicherungsnehmer nicht bereits vor Abschluss der Wohnungsrechtsschutzversicherung eine gleichwertige Versicherung hatte, ist nach Abschluss des Neuvertrages eine Wartezeit von 3 Monaten einzuhalten. Erst mit Ablauf dieser Frist greift der Versicherungsschutz in vollem Umfang. Entscheidend für eventuelle Schadensfälle und Rechtsstreitigkeiten ist in jedem Falle die Versicherungssumme. Sie definiert die von der Versicherungsgesellschaft maximale finanzielle Leistung für Anwaltskosten, Gerichtskosten u. ä. Die Versicherungssumme sollte nicht weniger als 300.000€ betragen. Gegebenenfalls übernimmt die Gesellschaft sogar anfallende Kautionskosten. Entscheidet sich der Versicherungsnehmer für eine Selbstbeteiligung und eine jährliche Zahlungsweise, so reduziert sich die Versicherungsprämie. Die Vertragslaufzeit der Wohnungsrechtsschutz beträgt mindestens 1 Jahr und kann darüber hinaus in der Regel individuell vereinbart werden.
Author: Carina Patzina, c.patzina[at]trendmile[dot]com

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.