Neue Broschüre zu Unterkunftskosten für Hartz-IV-Empfänger

Sozialgerichte müssen sich vermehrt mit Unstimmigkeiten zwischen Empfängern von Arbeitslosengeld II und den entsprechenden Behörden beschäftigen. Primär geht es in diesen Fällen meist um die Klärung von Problemen im Zusammenhang mit Miete und Heizung sowie die Übernahme weiterer Kosten wie Kautionen bei Wohnungsanmietung. Ein immer wiederkehrendes Thema ist aber auch die Abklärung, was ein angemessener Wohnbereich bedeutet und wann zwecks Kostensenkung ein angeordneter Umzug in eine neue Wohnung gerechtfertigt ist.

Damit es erst gar nicht unbedingt zu einem Prozess kommen muss, gibt das Diakonische Werk der evangelischen Kirche Hilfestellung mit der über 40-seitigen Broschüre „Kosten der Unterkunft – ein Beratungs- und Aktionsleitfaden“, die die rechtliche Lage verdeutlichen soll. Neben etlichen Beschreibungen aus der alltäglichen Arbeit der Sozialbehörden sowie praxisnahen Fallbeispielen mit entsprechenden Hilfen für die Argumentation in nicht eindeutigen Situationen, finden sich hier auch zahlreiche in diesem Zusammenhang wichtige Urteile des Bundessozialgerichts.

Die Printausgabe der Broschüre für Hartz-IV Empfänger kostet ca. EUR 6,- plus Versand und kann beim Diakonischen Werk unter der Telefon-Nummer 0711/9021650 bestellt werden. Kostenlos dagegen ist der Download unter folgender Internetadresse: http://www.diakonie.de/de/html/fachforum/4243_4662.html

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.