Rechtstipp: Offene Terrasse kein Versicherungsort bei Hausratspolice

Eine Hausratversicherung leistet keinen Ersatz für auf der Terrasse befindlichen Haushaltsgegenstände bei Beschädigung oder Diebstahl. Das entschied das Amtsgericht München (AZ: 251 C 19971/06).

Die Klägerin hatte eine wertvolle Stahlplastik auf ihrer Terrasse platziert, die während eines Unwetters erheblich beschädigt wurde. Der Schaden belief sich auf 4.000,- EUR.

Sonderaktion Juli 2016

Die Hausratversicherung lehnte eine Regulierung mit der Begründung ab, dass nur Hausrat versichert sei, welcher sich im Vertrag festgelegten Versicherungsort befindet. Die Terrasse ist hierbei nicht inbegriffen.

Das Münchner Gericht folgte der Begründung des Versicherers, dass eine Terrasse, die im Fall der Klägerin offen und ohne Überdachung gewesen ist, nicht mit zur versicherten Wohnung gehöre. Sodann gilt dies nicht als Versicherungsschaden.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.