Steuern – Weihnachtsgeschenk unter 35 Euro steuerfrei

Nicht immer müssen Präsente zu Weihnachten an Kunden oder Geschäftspartner versteuert werden.

Vorausgesetzt, sie übersteigen nicht den Nettowarenwert von 35,- EUR. Hier kann das Präsent als Betriebsausgabe steuerlich geltend gemacht werden. Das erläuterte der Bund der Steuerzahler in Berlin. Hierbei ist nachzuweisen, dass das Geschenk “betrieblich veranlasst” und das Unternehmen vorsteuerabzugsberechtigt ist.

Ist einer Unternehmer nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt, gilt der Bruttowarenwert von 35,- EUR. Außerdem darf pro Kunde und Geschäftspartner dieser Betrag nur einmal im Kalenderjahr geltend gemacht werden. Wird der Bruttowarenwert von 35,- EUR überschritten, ist eine steuerliche Geltendmachung als Betriebsausgabe generell nicht möglich.
Darüber hinaus sind Aufwendungen für Geschenke in der Finanzbuchhaltung gesondert aufzuzeichnen, d.h. auf ein separates Konto zu buchen (§ 4 Abs. 7 EStG). Zum Nachweis, dass der Höchstbetrag im Einzelfall nicht überschritten wurde, sind ferner weitere geeignete Aufzeichnungen (z.B. Namenslisten der Empfänger) zu führen (vgl. R 4.11
Abs. 1 EStR).

336x280 sofort ani

Der Unternehmer kann allerdings seinen Angestellten Geschenke bis zu einem Wert von 40,- EUR mehrfach im Jahr machen. Hierbei muss es sich aber ausschließlich um Sachleistungen handeln. Werden Geld- oder Geldersatzleistungen verschenkt, werden vom Finanzamt darauf Steuern erhoben.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.