Kabinett beschließt ALV-Beitragssenkung und höheres Kindergeld

Mit Wirkung zum 1. Januar 2009 hat das Bundeskabinett folgende Änderungen beschlossen:

1. Der monatliche Beitrag zur Arbeitslosenversicherung wird auf 2,8 Prozent von derzeit 3,3 Prozent gesenkt.
2. Die Höhe des monatlichen Kindergeldes wird für die ersten beiden Kinder um jeweils 10,- EUR angehoben. Ab den nächsten Kindern erhöht sich das Kindergeld um jeweils 16,- EUR. Darüber hinaus wird der Freibetrag erhöht auf 6.000,- EUR jährlich (vorher 5.800,- EUR).
3. Für Wohngeldempfänger wird der Zuschlag für Heizkosten erhöht. Die entsprechenden Zahlungen werden aber erst im Frühjahr kommenden Jahres vorgenommen.
4. Ab 2010 können die Beitragszahlungen für die Kranken- und Pflegeversicherung umfangreicher steuerlich abgesetzt werden.
5. Haushaltsnahe Dienstleistungen können einfacher von der Steuer abgesetzt werden

Sonderaktion Juli 2016

Quelle: Haufe.de

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.