Kündigungsfrist bei der Autoversicherung verpasst?

Bis zum 30.11. hatten Versicherungsnehmer einer KFZ-Versicherung die Möglichkeit, diese zu kündigen und im darauffolgenden Jahr in eine andere Versicherung zu wechseln. Dies machen recht viele Autofahrer, da der Wechsel in eine günstige KFZ Versicherung jede Menge Sparpotenziale mit sich bringt.

Der Knackpunkt ist allerdings, dass man vor einem eventuellen Versicherungswechsel auch wissen muss, wieviel denn überhaupt die momentane Versicherungsgesellschaft im folgenden Jahr an Beiträgen haben will. Tja, mit dieser Tarifauskunft lassen Versicherungen teils recht lange auf sich warten und verschicken diese Meldungen erst recht spät an ihre Kunden. Daher muss man, bevor man überhaupt vergleichen kann, erst einmal diese Auskunft von der eigenen Versicherung haben. Da die reguläre Kündigungsfrist jedoch mit dem 30.11. abläuft, muss man sich diese Information eben selbst von der Versicherung holen.
Wer nun den Stichtag verpasst hat, der kann trotzdem noch kündigen. Die Rede ist dabei von dem Sonderkündigungsrecht. Dieses Recht gilt dann, wenn die Versicherung eine Beitragserhöhung durchführt, aber nicht wenn die Beitragserhöhung lediglich auf einer höheren Versicherungssteuer beruht. Dann hat man 4 Wochen lang Zeit, die KFZ Versicherung zu kündigen. Gleiches gilt aber auch, wenn sich die Regionalklasse oder Typklasse erhöhen und dies zu einer Beitragserhöhung führt. Außerdem kann man die Autoversicherung nach einem Schadenfall kündigen, unabhängig davon ob er reguliert wurde oder nicht.
Richtig knifflig wird es dann, wenn der Beitrag für das folgende Jahr gleichbleibt, es aber zu einer Besserstufung in der Schadenfreiheitsklasse kam. Eine bessere SF-Klasse bedeutet im Allgemeinen eigentlich auch immer, dass man weniger bezahlen muss. Daher kann man in solch einem Fall von einer versteckten Beitragserhöung reden.

336x280 sofort ani

Henning Petrat, info()finanz-katalog.com

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate