Versicherungsschutz – Gefahren für Rentner im Sonnenparadies

Viele Rentner verlassen in der kalten Jahreszeit Deutschland und halten sich dann in wärmeren Gebieten auf. Allerdings sorgen viele dabei nicht für einen ausreichenden Versicherungsschutz im Ausland, der im Krankheits- bzw. Pflegefall die Kosten abdeckt.

Grundsätzlich können sich Rentner über längere Zeit ohne Bedenken, dass ihre monatlichen Zahlungen eingestellt werden, im Ausland aufhalten. Das kann aber durchaus problematisch werden, wenn der Auslandsaufenthalt fast durchgehend ist oder sogar den Wohnsitz dorthin verlegt wird.

Auf der sicheren Seite ist man in jeden Ländern, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat. Das betrifft insgesamt 40 Staaten. Damit bleiben die Rentenansprüche auch dort erhalten. Es ist allerdings immer ratsam, sich bei seinem Rentenversicherungsträger über die bestimmten Gegebenheiten zu erkundigen.

Bei der Krankenversicherung verhält es sich anders. Unproblematisch ist es auch hier, wenn ein Sozialversicherungsabkommen besteht bzw. es sich hierbei um einen Mitgliedsstaat der EU handelt. Dort genießt man den vollen Krankenversicherungsschutz, denn die heimatliche Krankenkasse rechnet dann direkt mit der aus dem Ausland die Kosten ab.

Die Geldleistungen für einzelne Pflegestufen können auch in das EU-Ausland überwiesen werden. Dies schließt allerdings nicht die Kosten für professionelles Pflegepersonal mit ein. Man muss dann die benötigte Pflege im Ausland allein organisieren.

Handelt es sich bei dem Aufenthaltsort um die USA, erhält man keinerlei Pflegegeld.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.