Edelmetalle – Worauf Sie beim Goldkauf unbedingt achten sollten

Auf Grund der größeren Nachfrage für Wertanlagen in Gold hat Welt Online einige wichtige Hinweise für den Goldkauf gegeben.

Mittlerweile ist Gold als Barren bzw. auch als Münze bei der eigenen Hausbank, bei Edelmetallhändlern oder auch bei Juwelieren zu bekommen. Die große Nachfrage hat schon mehrfach Lieferengpässe verursacht.

Die Feinunze (31,1 Gramm) kostet etwa 900 Dollar. Von Experten wird eingeschätzt, dass der Preis 2009 auf 1.200 Dollar ansteigen könnte.

Wer in Gold investieren möchte, sollte bedenken, dass die Rendite sinkt, umso größer sich die Differenz zwischen Ver- und dem Ankaufspreis bewegt.

Bei einem Goldankauf wird ein Aufgeld (Spread genannt) fällig. Er wird sofort zum Kaufpreis hineingerechnet. Dieser bewegt sich um die zwei (Goldbarren 100 – 1.000 Gramm) bis fünf Prozent (Unzenmünzen).
Daher sind nicht unbedingt alle Goldmünzen geeignet, um eine gute Rendite zu erzielen. Als Beispiel seien hier Kronen und Dukaten genannt, für die Aufgelder bis 60 Prozent zu zahlen sind.
Von Expertenseite wird auch geraten, vom Kauf Miniaturgolds abzusehen. Das sind Goldbarren, die in geringen Mengen (2 ½ bzw. 5 Gramm) verkauft werden. Martin Siegel rät ab: „Die Aufgelder bei kleinen Barren sind zu hoch.“ Grund hierfür sind die höheren Kosten für die Herstellung. Nach seiner Empfehlung sollte man Gold als Barren (ab 100 Gramm erhältlich) oder in Unzenform kaufen. Beispiele sind u. a. Krügerrand (Südafrika), Nugget (Australien), Maple Leaf (Kanada).

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.