Privathaftpflicht gilt nur für angemeldete Fahrzeuge

Vom Autoclub wird auf das Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf (Aktenzeichen: I-4 U 191/97) hingewiesen, wonach ein Versicherungsschutz der privaten Haftpflicht nicht greift, wenn das Auto abgemeldet ist. Dies sei eine Versicherungslücke.

In dem verhandelten Fall hatte der Autobesitzer, der als Kläger aufgetreten war, Reparaturen an seinem nicht gemeldeten Auto vorgenommen. Als er dieses starten wollte, entstand ein Brand am Motor, wodurch ein anderes Gebäude beschädigt wurde.

Sonderaktion Juli 2016

Das Gericht vertrat die Ansicht, dass der Versicherer der privaten Haftpflicht zu keiner Schadensregulierung verpflichtet wäre. Mit Berufung auf die Benzinklausel sind verursachte Unfälle, die durch die Benutzung eines Fahrzeuges entstehen, nur durch entsprechende Kfz-Haftpflicht gedeckt. Es besteht aber kein Schutz, wenn das Fahrzeug abgemeldet worden ist. Somit muss der Fahrzeughalter die entstandenen Schäden allein tragen.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.