Gebühren senken Gewinne mit Gold

Für den Erwerb von Goldmünzen und –barren müssen Käufer meist einen hohen Aufschlag bezahlen. Mitunter werden hierfür zehn Prozent fällig. Dies berichtet die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen aus Düsseldorf.

336x280 sofort ani

Weiterhin kommen Gebühren für eine Aufbewahrung in Tresoren der Bank hinzu. Die Schließfächer müssen versichert sein, dies verursacht wiederum Kosten. Hinsichtlich der ansteigenden Preise für Gold wird dennoch abgeraten, dieses zu kaufen, denn wie sich der Preis weiter entwickeln wird, ist nicht einschätzbar. Mit Gold lassen sich keine regelmäßigen Einnahmen erzielen. Außerdem sind hier keine Dividenden bzw. Zinsen möglich. Käufer von Gold können lediglich auf steigende Preise hoffen. Käufern wird aber geraten, nur einen geringen Teil von ihrem Vermögen für das Edelmetall anzulegen.http://rhein-zeitung.de/on/09/12/18/service/geldundrecht/t/rzo650808.html

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.