Banknote muss im Verhältnis zum Warenpreis stehen

Vom Bundesverband deutscher Banken aus Berlin kommt der Hinweis, dass Verbraucher nach wie vor keinerlei Rechtsanspruch darauf haben, dass sie auch an Kiosken oder Tankstellen mit größeren Euro-Banknoten zahlen können.

Die Annahme von solchen Scheinen soll zwar von der Europäischen Kommission beschränkt werden, dass dies nicht mehr grundsätzlich für 200- und 500- Euro-Banknoten gilt. Dennoch werden Einschränkungen ermöglicht. Ein Grund für die Annahmeverweigerung kann beispielsweise ein nicht ausreichend zur Verfügung stehendes Wechselgeld sein. Grundsätzlich soll auch die Höhe der Banknote im Verhältnis zum Warenpreis stehen. Ein Kunde kann daher nicht darauf hoffen, dass er mit einem 500- Euro-Geldschein bezahlt für eine Ware, die nur 9,- EUR kostet.

Sonderaktion Juli 2016

http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1042465

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.