Neue Betrugsfälle an Geldautomaten

Von der Polizei wurde vor einigen Tagen vor neuen Betrugsfällen an Geldautomaten gewarnt. Die Beamten hatten das sogenannte „Cash-Trapping“ an mehreren Bankautomaten entdeckt. Hierbei wird an den Geräten ein baugleicher Aufsatz für den Geldausgabeverschluss angebracht. So kommt der Bankkunde nicht an sein Geld, weil es in diesem Behälter aufgefangen wird.

Der Vorgang beim Bargeldabheben läuft ganz normal ab. Allerdings ist an den Aufsätzen ein Klebestreifen befestigt, an welchem das Geld hängen bleibt. Der Kunde geht davon aus, dass ein Defekt vorliegt und wird erst später seiner Bank diesen Schaden melden. Die Abbuchung erfolgt aber dennoch. Ist der Automat unbeaufsichtigt, entfernen die Täter den Aufsatz und das Geld. Durch den Klebestreifen wird nämlich auch verhindert, dass das Geld wieder in den Automaten eingezogen werden kann.

Der Polizei ist diese Methode zwar bekannt, allerdings wird sie in jüngster Zeit sehr gehäuft beobachtet. Dies ist offensichtlich in Hessen, Bremen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen konzentriert beobachtet worden.

336x280 sofort ani

Es wird Betroffenen von der Polizei geraten, beim Geld abheben sehr aufmerksam zu sein und in solchen Fällen unbedingt am Geldautomaten zu warten und das Geldinstitut zu verständigen. „Schauen Sie sich auch den Geldausgabeschacht genau an, ob eventuell Manipulationen vorgenommen wurden.“ Selbstverständlich kann die Polizei auch direkt verständigt werden.

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten/Neue-Gefahr-am-Geldautomaten-yahoofinanzen-302684561.html?x=0

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

One Response to Neue Betrugsfälle an Geldautomaten

  1. Tom sagt:

    Ich habe mal so nen Typen beobachtet, der am Geldautomaten rugefingert hat. Als ich ihn darauf angesprochen habe, ist er abgehauen. Als die Bank wieder offen hatte, habe ich bescheid gesagt und die haben getan als wäre nichts gewesen. Merkwürdig sowas!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.