Ruhe bewahren bei Erhöhung der Zinsen

Nach wie vor sind die Leitzinsen niedrig und bewegen sich seit 2009 auf den Niveau von einem Prozent. Sollte allerdings die Europäische Zentralbank im April den Zinssatz anheben, könnte es hier eine Veränderung geben.

Käufer von Immobilien sollten sich allerdings nicht hierdurch von ihrem jeweiligen Berater zur Eile drängen lassen, empfiehlt Max Herbst, unabhängige Finanzberatung FMH aus Frankfurt. Sollte der Zinssatz angehoben werden, wirkt sich das nicht sofort auf die Zinssätze für Baukredite aus. Durchschnittlich betragen diese mit Stand vom 29.03.2011 für eine zehnjährige Laufzeit 4,11 Prozent. Etwa 3,64 Prozent betragen sie für Baukredite mit einer Laufzeit von fünf Jahren. Vereinbarte Laufzeiten über 15 Jahre werden durchschnittlich mit 4,75 Prozent Zinsen berechnet.

Auch wenn entsprechende Kunden sich nicht unter Druck setzen lassen sollten, müssen sie dennoch davon ausgehen, dass die Zinssätze wieder anziehen werden.

http://www.n-tv.de/ticker/Geld/Steigendes-Zinsniveau-Nicht-unter-Druck-setzen-lassen-article2984646.html

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.