Teure Warteschleifen vermeiden

Vom Bundeskabinett wurde ein Beschluss für das Telekommunikationsgesetz verabschiedet, wonach Warteschleifen bei Service-Hotlines zukünftig kostenfrei sein sollen. Dennoch wird Verbrauchern geraten, lieber nach anderen Möglichkeiten Ausschau zu halten.

Diese Regelung soll ab Mitte kommenden Jahres gelten. Katja Henschler, Verbraucherzentrale Sachsen aus Leipzig, empfiehlt, die Festnetznummern der entsprechenden Firmen über das Internet oder auch auf dem Briefbogen in Erfahrung zu bringen. Das könne schon verhindern, dass man sich über eine kostenintensive Warteschleife einwählt.

Prinzipiell können etwaige Probleme besser und schneller durch ein Telefonat gelöst werden. Wenn allerdings diese Unternehmen ihren Gewinn steigern möchten durch eine teure Hotline, warten Kunden meist lange in einer Warteschleife. Daher ist eine andere Kontaktaufnahme ratsam.

336x280 sofort ani

Der Kontakt über das Internet ist zwar auch möglich, aber nicht immer erhalten die Kunden hier auch ein entsprechendes Feedback. Soll ein Vertrag gekündigt werden, ist ohnehin der Postweg zu empfehlen. Eine Kündigung sollte möglichst als Einschreiben/Rückschein versandt werden.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.