Deutsche Bank: Versandgebühren für Kontoauszüge unzulässig

Kunden der Deutschen Bank können sich freuen. Das Landgericht Frankfurt hat entschieden, dass das Geldinstitut keine Gebühren für die Zusendung von Kontoauszügen erheben darf, wenn sie nicht angefordert wurden.
Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) war in diesem Fall Klägerin. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Am 08. April wurde das Urteil verkündet. Begründet wurde es damit, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Bank nicht zulässig seien. Hiernach war die Bank berechtigt, ihrer Kundschaft „Kontoauszüge und Kontoabschlüsse durch die Post oder in sonstiger Weise zugehen zu lassen, wenn diese 30 Bankarbeitstage lang nicht abgerufen wurden“.
Dafür „kann die Bank ein Entgelt in Rechnung stellen“. 1,94 EUR kostet dieser Service. Ähnlich haben zwar auch die Sparkassen und weitere Banken ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen gestaltet, doch bei der Deutschen Bank vertrat das Landgericht die Ansicht, dass eine Bankkunde nicht automatisch die Zusendung von Kontoauszügen verlangt, wenn er diese nichts selbst abholt. (Az.: 2-25 O 260/10).
Die Verbraucherzentrale informierte aber auch, dass nicht von einer Auswirkung für Kunden anderer Geldhäuser ausgegangen werden kann. Von der Deutschen Bank wurde erklärt: „Die Deutsche Bank muss die Urteilsbegründung zunächst prüfen. Unabhängig davon wird die Deutsche Bank das Entgelt für den automatischen Ausdruck von Kontoauszügen vorerst nicht mehr erheben.“ Die meisten Kunden holen ohnehin ihre Kontoauszüge regelmäßig selbst ab.

http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article13287492/Deutsche-Bank-darf-keine-Zwangsgebuehr-erheben.html

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.