Sonderbedingungen für Tagesgeldkonto beachten

Wegen der ansteigenden Zinsen für Tagesgeld können sich derzeit viele Anleger freuen. Wird allerdings von einem Sparbuch zu einem Tagesgeldkonto gewechselt, ist es wichtig, die Sonderbedingungen zu beachten.

Max Herbst, Chef der unabhängigen Finanzberatung FMH aus Frankfurt unterstreicht, dass sich ein solcher Wechsel lohnt. Er sagt dazu: „Allerdings sollte ich mich fragen: Was steckt hinter dem attraktiven Angebot? Passt das überhaupt zu mir?“ Einige Banken verbinden die günstigen Angebote eines Tagesgeldkontos beispielsweise damit, dass ein Girokonto oder auch ein Depotkonto eingerichtet wird, was allerdings nicht immer benötigt wird.

Sonderaktion Juli 2016

Herbst empfiehlt, auch dies mit in die Entscheidung, ob ein Tagesgeldkonto eingerichtet wird, mit einfließen zu lassen neben der Zinshöhe und der festgelegten Vertragslaufzeit. „Der Zinssatz sollte mindestens die Inflationsrate abdecken, also bei mehr als zwei Prozent liegen, und für mindestens ein halbes Jahr garantiert werden.“ Die Geldinstitute werden sicher keine Probleme haben, dies zu garantieren, da ein weiterer Zinsanstieg abschätzbar ist. Laut Information der FMH liegen die Zinsen bei einer Geldanlage von 1.000,- EUR auf einem Tagesgeldkonto momentan bei 1,75 bis zu 3,33 Prozent.

http://www.n-tv.de/ticker/Geld/Tagesgeldkonto-Sonderbedingungen-beachten-article3537991.html

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.