Geldanlagen aufteilen

Nicht zu Unrecht fürchten derzeit die Verbraucher um ihre Ersparnisse und stellen sich die Frage, welchen Schutz es vor einem Verlust geben mag.

Max Herbst, Chef der unabhängigen Finanzberatung FMH aus Frankfurt, erläutert: „Wer Angst davor hat, dass sein Vermögen bei einer Pleite der Bank verloren geht, sollte es auf mehrere Institute verteilen.“ Durch den Einlagensicherungsfonds sind die Geldanlagen über 100.000,- EUR abgesichert. Beträge darunter werden von der gesetzlichen Einlagensicherung geschützt. Volksbanken und Sparkassen hingegen haften untereinander.

Herbst erklärt darüber hinaus, dass es sich bei dem geschützten Vermögen um Anlagen auf Girokonten, Tagesgeld- und Festgeldkonten, Banksparplänen und Sparbüchern handelt. Wer sich nicht sicher ist, sollte im Zweifel seine Bank hierzu befragen. Herbst empfielt: „Das sollte am besten schriftlich gemacht werden.“

Herbst erwähnt allerdings auch, dass bei einem beabsichtigten Bankwechsel durchaus auch die Zinshöhe zu beachten ist. 0,2 Prozent Unterschied können hingenommen werden. „Ein Prozent und mehr sollte man aber nicht hinnehmen.“

Im Moment zahlen Geldinstitute für Tagesgeldanlagen 2,00 bis 2,60 Prozent Zinsen für eine Einlage von mindestens 1.000,- EUR. Diese Angaben entsprechen den Zinssätzen vom 19.07.2011.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.