Hartz IV: Befreiung GEZ beantragen

Die Süddeutsche Zeitung berichtete gemäß den Informationen der Bundesagentur für Arbeit (BA), dass ca. 50 Prozent der Hartz-IV-Empfänger auf die Befreiung von Rundfunkgebühren verzichten. Das sind pro Monat 17,98 EUR.

Mit diesen Mehreinnahmen können die öffentlich-rechtlichen Sender über etwa 400 Millionen Euro mehr im Jahr verfügen.

In Deutschland sind 3,5 Millionen Haushalte gemeldet, die Hartz-IV beziehen. Diese können sich von der Zahlung von Rundfunkgebühren von 215,76 EUR im Jahr befreien lassen. Gemäß Statistik machen das aber nur 1,6 Millionen Haushalte.

Seit Sommer 2009 werden den Bescheiden von den Jobcentern entsprechende Bescheinigungen für die Befreiung beigelegt als Vorlage für die Gebühreneinzugszentrale (GEZ). Allerdings muss hierzu der GEZ noch ein entsprechender Befreiungsantrag zugesandt werden, was offensichtlich viele Hartz-IV-Empfänger nicht gemacht haben. Ulrich Schneider als Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbands erläutert der Zeitschrift: „Viele Menschen können mit Formularen oder Anträgen überhaupt nichts anfangen, weil sie bereits mit der Denkweise in den Papieren nicht zurechtkommen.“ Er empfiehlt eine andere Vorgehensweise, die einfacher ist. Allerdings wurde dies von der Bundesagentur abgelehnt, die darauf verwies, dass der Arbeitsaufwand für den Betreffenden bereits vereinfacht wurde.

http://www.n-tv.de/ticker/Geld/Zeitung-Hartz-IV-Empfaenger-verzichten-auf-viel-Geld-article3781796.html

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.