Riester: Verträge noch 2011 abschließen

Wer in Erwägung zieht, einen Riester-Vertrag abzuschließen, sollte dies in diesem Jahr noch tun, denn ab dem nächsten Jahr wird der Sparbetrag nicht mehr ab dem 60. Geburtstag ausgezahlt, sondern erst ab dem 62. Lebensjahr. Dies betrifft nur neu abgeschlossene Verträge.

Hierüber informiert die Aktion „Finanzwissen für alle“ der Fondsgesellschaften. Begründet ist dies darin, dass das Rentenalter erhöht wurde.

In dieser Form für das Alter vorzusorgen, ist u. a. mit Banksparplänen, Versicherungen, Investmentfonds oder auch Bausparverträgen möglich. Die staatliche Förderung als Grundzulage beträgt jährlich 154,- EUR. Pro Jahr erhalten Sparer für ihre Kinder je 185,- EUR. 300,- EUR beträgt die jährliche Förderung sogar, wenn das Kind ab 2008 geboren wurde. Die Grundzulage ist für Berufseinsteiger 200,- EUR höher.

http://www.n-tv.de/ticker/Geld/Bis-Jahresende-Riester-Vertrag-abschliessen-article3792471.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.