Seriöse Kredite trotz Schufa Eintrag

Kredit ohne Schufa

Ob zur Finanzierung eines Autos oder auch für den Erwerb einer Immobilie, früher oder später schließen die meisten Menschen einen Kredit ab.

Dies wird jedoch erheblich erschwert, wenn der Antragsteller einen negativen Schufa Eintrag hat. Damit dies jedoch nicht die Zukunftsplanung erschwert, soll in dem folgenden Artikel erklärt werden, was es bei einer solchen Situation zu beachten gilt.

Voraussetzungen für einen Kredit trotz negativer Schufa

Um einen Kredit trotz negativer Schufa beantragen zu können, muss der Antragsteller zunächst volljährig sein. Außerdem muss ein fester Wohnsitz in der Bundesrepublik bestehen. Ach ein sicheres Grundeinkommen muss nachgewiesen werden. Hier reicht meist ein monatliches Einkommen von etwa 1300 Euro, solange dies regelmäßig ausgezahlt wird.

336x280 sofort ani

Die Ausschlusskriterien

Personen, die über kein festes Einkommen verfügen haben meist keine Chance einen seriösen Kredit zu bekommen. Ist darüber hinaus noch ein negativer Eintrag bei der Schufa vermerkt, sinken die Chancen weiter. Auch wenn eine Privatinsolvenz besteht, wird ein Kredit nicht erteilt. Denn nur dadurch kann das Kreditunternehmen sich selbst schützen. Ebenso werden, per Haftbefehl gesuchte Personen von der Kreditvergabe ausgeschlossen. Da auch bei Arbeitslosen und Hart-IV Empfängern das regelmäßige Einkommen nicht vorhanden ist, werden auch in solchen Fälle keine Kredite vergeben. Ohne ein festes Einkommen gelten die Antragsteller somit als nicht kreditwürdig.

Das Wichtigste in aller Kürze

Wer einen negativen Eintrag in der Schufa hat, kann dennoch einen Kredit beantragen. Wenn die Hausbank den Kreditantrag ablehnt, bieten sich weiterhin andere Chancen. Hier kann beispielsweise auf einen seriösen Online-Anbieter zurückgegriffen werden. Dabei sollte sich jedoch unbedingt ausführlich über den Kreditgeber informiert werden, da es sich teilweise um unseriöse Angebote handelt.

Wichtig ist jedoch, dass die benötigten Voraussetzungen erfüllt werden. Ein regelmäßiges Einkommen ist auch hier Pflicht. Schulden oder eine Insolvenz sollten hingegen nicht bestehen. Trotz der Möglichkeit, bei Bestehen eines negativen Schufa Eintrags dennoch einen Kredit beantragen zu können, sollte sich der Antragsteller über seine finanziellen Mittel im Klaren sein. Der Kredit kann der Sprung aus einer finanziellen Misere sein. Jedoch kann er den Kreditnehmer ebenso noch weiter in diese hineintreiben.

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen für einen Kredit trotz Schufa Eintrag finden sich zum Beispiel auf kredittrotzschufa24.de.

Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen
Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
Mehr als 40 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite ab 4,9%* - garantiert ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)

*Sollzinssatz ab 4,9% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 5,02% - 16,90%, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate
Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 6,76% fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 9,95%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate