Krankenkassen-Zuschuss für BAföG-Empfänger

Die Techniker Krankenkasse (TK) informiert, dass Studenten, die BAföG bekommen, ein Zuschuss für die geleisteten Krankenkassenbeiträge zusteht.

Zahlen diese eigene Krankenkassenbeiträge – meist ab dem 25. Lebensjahr – können sie einen entsprechenden Antrag für einen Zuschuss beim zuständigen Studentenwerk stellen. Dies erläuterte Ralph Schneider, Sozialversicherungsexperte bei der Techniker Krankenkasse.

54,- EUR werden ihnen als Zuschuss bei der Krankenversicherung und 10,- EUR für die Beiträge zur Pflegeversicherung gewährt. Die Formulare sind bei der Krankenkasse erhältlich.http://www.aerzteblatt.de/v4/news/news.asp?id=38044

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen