Nachzahlungen Hartz-IV bis Ende März

Rückwirkend zum Beginn des Jahres wurden Erhöhungen der Hartz-IV-Regelsätze beschlossen. Empfänger dieser Leistungen können mit ihren Nachzahlungen bis zum Ende des Monats rechnen. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) informierte, dass die Nachzahlungen separat überwiesen werden.

Dabei werden dann die Nachzahlungen für 4 Monate bis einschließlich April ausgezahlt, also im Regelfall 20,- EUR. Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der BA sagte: „Wir sind gerüstet, nicht nur den neuen Regelsatz, sondern auch die Differenz zwischen den alten und neuen Regelsätzen ab Januar 2011 zu überweisen.“

Nach langen Verhandlungen war eine Anhebung der Regelsätze um 5,- EUR auf dann 364,- EUR monatlich beschlossen worden. Im kommenden Jahr wird dann dieser Satz auf jeden Fall um weitere 3,- EUR angehoben. Weiterhin ist ein Bildungspaket verabschiedet worden in Höhe von 1,6 Milliarden Euro. Mindestlöhne wird es u. a. für Zeitarbeiter geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen